Kann meine leihfirma die arbeitsschuhe zurückverlagen bzw. muss ich geld für dafür bezahlen,wenn

Sandro Winzer

"Ja und nein, ich gebe die Schuhe zurück, aber ich kann die Schuhe, die du gemietet hast, nicht zurückgeben. Wenn du sie natürlich kaufen willst, werde ich deine Schuhe zurückgeben". Wenn du jemanden kennst, der einen schönen Trainingsschuh mit guter Traktion bekommen kann, wäre das wunderbar. Ich habe ein Paar Schuhe, die ich seit vielen Jahren benutze und ich weiß, wie viel sie wert sind. Ich interessiere mich nicht für Schuhe, die ich vor einiger Zeit gemietet habe, oder für solche, die zu klein sind, weil sie oft benutzt wurden und nicht mehr richtig zu meinen Füßen passen.

"Nein, es ist überhaupt kein Problem für mich", aber wenn es ein Problem für mich ist, werde ich dir alles erklären, damit du verstehst, dass ich die Arbeitsschuhe nicht zurückgeben oder bezahlen kann, weil es ein großes Problem für mich ist, und ich werde in einem späteren Artikel mehr darüber schreiben: "Du solltest wissen, dass meine Website ein kleines Unternehmen ist, also wenn du nicht den ganzen Artikel lesen willst, klicke bitte auf einen der untenstehenden Links, um zur Hauptseite zu gelangen.

"Ja, sie werden an dich zurückgeschickt, weil sie nicht Teil meiner persönlichen Sammlung sind. Ich bin nicht verantwortlich für alles, was mit ihnen passiert.... Wenn etwas mit den Schuhen passiert, bin ich nur dafür verantwortlich, das ist nicht mein Problem... "Als ich anfing, in einer Agentur zu arbeiten, war die Kleiderordnung nicht immer so streng.... In einigen Firmen musste ich einen Anzug tragen, aber in anderen musste ich Jeans und Hemd tragen.. Und das ist beachtenswert, vergleicht man es mit Wellness Arbeitskleidung. . Also musste ich tun, was ich konnte, um einen Job zu finden, der mich tragen ließ, was ich wollte....".

"Die Frage ist immer, ob es in Ordnung ist, einem Vermieter das Geld zu geben, das er für seine Schuhe ausgegeben hat, oder ob es ein persönliches Problem ist, ein großes Unternehmen zu bezahlen.... Ich denke, es gibt kein solches Problem, wenn Ihre Schuhe in einer Box mit Turnschuhen oder Sandalen an Sie geliefert werden.... Dies ist eine Analogie, die nichts mit Arbeitsschuhen zu tun hat.

"Es ist nicht dein Problem, du bezahlst dein Geld und wir machen es so, wie es ist". Ich schätze, die Person, die mich fragt, ist kein Fan meines Blogs, das ist nicht mein Ziel, für mich ist dies ein Weg, um Menschen zu helfen, ihre wahre Identität zu finden.... Damit ist es sicher stärker als Berendsen Arbeitskleidung. Es ist meine persönliche Meinung, dass der erste und wichtigste Schritt, um deine wahre Identität zu finden, darin besteht, deine eigene Identität zu verstehen... Wenn du die Idee der "Arbeitskleidung" nicht verstehst, dann glaubst du wahrscheinlich, dass du eine Person bist, die in einer Fabrik oder einem Unternehmer arbeitet.

"Nein, es ist keine Arbeitskleidung, es ist ein Souvenir von der Arbeit..." Aber auch für die einfachen Arbeiter ist es schwierig, die richtige Wahl zu treffen, wenn es eine Möglichkeit gibt, dass sie zurückgebracht wird... Als Tourist, der gerne vom Gewöhnlichen weggeht, möchte ich über die Souvenirs erzählen, die man sieht, während man am Bahnhof ist, nachdem man am Ziel ankommt und den Bahnhof verlässt.